Wissenschaftliches Programm – Vorprogramm 24. Jahreskongress

Einreichfrist für Vorträge und Poster endet am 31.Oktober 2019

Montag, 27. Jänner 2020

08.30 – 16.00 Facharztprüfungen ÖGMKG

15.00 – 18.00 Kongressanmeldung

Dienstag, 28. Jänner 2020

08.00 Kongressanmeldung

09.00 – 13.00 Curriculum für AssistenzärztInnen in Ausbildung zum Fach      Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie „Traumatologie“
Univ.-Prof. DDr. Franz Watzinger (St. Pölten)

13.00 – 13.30 Eröffnung des Kongresses der ÖGMKG

13.30 – 13.45 Vortrag des Pichlerpreisträgers

13.45 – 17.00 Wissenschaftliches Programm

„Robotik in der Orthognathen Chirurgie“
Prof. Dr. Dr. Philipp Jürgens (Basel)

„Therapeutische Konsequenzen der 3D-Bildgebung im Rahmen der Weisheitszahnentfernung“
Priv.-Doz. Dr. Dr. Lucas Ritschl (München)

„Ansätze zur Personalisierten Medizin bei Kopf-Hals-Tumoren“
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Thorsten Füreder (Wien)

17.00 Begrüßung durch den Bürgermeister

Mittwoch, 29. Jänner 2020

08.30 – 12.30 Posterpräsentationen

12.30 – 14.00 Lunchsymposium Medartis

14.00 – 17.30 Wissenschaftliches Programm

„Empirische Ästhetik: Wo sich Psychologie und Medizin treffen“
Univ.-Prof. Dr. Claus-Christian Carbon (Bamberg)

„Streitgespräch 1: Virtuelle Planung und CAD/CAM-Verfahren in der
Orthognathen Chirurgie steigern die Behandlungsqualität und sind
wirtschaftlich“
Pro Prof. Dr. Dr. Joachim Obwegeser (Zürich)
Contra Univ.-Prof. Dr. Dr. Max Heiland (Berlin)
17.30 – 18.30 Bundesfachgruppensitzung der ÖGMKG
20.00 Hüttenabend

Donnerstag, 30. Jänner 2020

08.30 – 12.30 Wissenschaftliches Programm
“Treatment options in deep head and neck infections”
Prof. Dr. Guram Magradze (St. Petersburg)

12.30 – 14.00 Lunchsymposium KLS-Martin, IPS-Implants® Preprosthetic
Eine neue Versorgungsstrategie in schwierig(st)en Fällen der dentalen
Rehabilitation
Univ.-Prof. Dr. Dr. Nils-Claudius Gellrich (Hannover)
Dr. Björn Rahlf (Hannover)

13.00 – 14.00 Gutachtersitzung

14.00 – 17.30 Wissenschaftliches Programm
Forensischer Nachmittag
„Invalidität und Gliedertaxe“
MR Prim. Dr. Alois Lugstein (Straßwalchen)
„Die Dokumentationspflicht des MKG-Chirurgen“
MR Univ.-Prof. DDr. Hubert Porteder (Wien)
„Die Aufklärung bei ästhetischen Eingriffen “
Dr. Martin Schuppich (Wien)
„Haftpflichtversicherung und Arzthaftung“
Dr. Waltraud Rathgeb (Salzburg)
„Arzthaftung bei elektiven Eingriffen im MKG Bereich“
Dr. Martina Haag (St. Pölten)
„Arzthaftpflichtversicherungen aus der Sicht des Versicherers“
Mag. Marcel Mittendorfer (Wien)

„Streitgespräch 2: Guided Surgery in der Implantologie senkt die Komplikationsrate und steigert den Implantaterfolg“
Pro Priv.-Doz. Dr. Dr. Dennis Rohner (Aarau)
Contra Prof. Dr. Dr. Dr. Andreas Schlegel (München)

17.30 – 18.15 Vollversammlung der ÖGMKG

19.30 Abendempfang im ICE CUBE, Bad Hofgastein

Freitag, 31. Jänner 2020

08.30 – 12.30 Wissenschaftliches Programm
„Die Fibula-Präformierung für Kieferrekonstruktionen: 20 Jahre Erfahrung mit einer revolutionären Technik“
Priv.-Doz. Dr. Dr. Dennis Rohner (Aarau)

„Masterclass: Tip rhinoplasty“
Dr. Enrico Robotti (Bergamo)

13.00 – 13.15 Verleihung des Posterpreises

13.15 Kongressende